SPÖ Berg

Fortbildung für "unsere" Sicherheit

Von 12.02 bis 14.02. nimmt Bgm Hammer am Krisen- und Katastrophenschutzmanagement für die Sicherheit der Bevölkerung von Berg teil. „Als Bürgermeister und somit als Einsatzleitung im Katastrophenfall erwarten sich die Menschen mit Recht eine professionelle Hilfe und Abwicklung des Ereignisses.“ so Bgm Hammer. Am Kurs in der Landesfeuerwehrschule wird alles Erforderliche unterrichtet um Bestens auf Ereignisse vorbereitet zu sein. Risikoanalyse, Katastrophenschutzplan sind nur ein paar Dinge die unerlässlich sind. Aber auch Fragen wie: Wo bekommen wir Trinkwasser für die Ortschaft? Wo können Menschen untergebracht werden?