SPÖ Berg

Ehrenbürgerschaft

Die Gemeinde Berg hat seit März 2005 neben der ungarischen Gemeinde Halaszi auch eine Gemeindepartnerschaft mit der slowakischen Gemeinde Tomášov.

Seit der Partnerschaftsgründung gab es zahlreiche Aktivitäten zwischen den Gemeinden, welche zu gegenseitigen Besuchen bei verschiedensten offiziellen Anlässen und Vereinsaktivitäten führten. Von gemeinsamen kulturellen, sportlichen und gesellschaftlichen Veran-staltungen erwuchsen aus der Partnerschaft auch mehrere Projekte. Wie der Dreiländerbrunnen in Berg, Jugendquartiere in der Partnergemeinde, Baumpflanzungen bis hin zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch in der Gemeindeverwaltung. Für diese langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit und die gute Kontakterhaltung erhielt Bgm. Georg Hartl am 4. Februar infolge eines einstimmigen Gemeinderatsbeschlusses der Partnergemeinde Tomášov die hohe Auszeichnung der Ehrenbürgerschaft. Die Ehrung wurde in Tomášov im Zuge eines Festaktes vor dem Gemeinderat, der Ortsbevölkerung und einer großen Anzahl von Ehrengästen durch Bürgermeister Ing. Istvan Pomichal, PhD, feierlich durchgeführt. "Die Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden war in der Vergangenheit und soll so auch in der Zukunft von der freundschaftlichen Verbindung der beiden Völker in Österreich und der Slowakei sowie von gemeinsamen Aktivitäten getragen sein", betonte Bgm. Pomichal.