SPÖ Berg

4. Dorftreff

Der 4. „Dorftreff am Dreiländerbrunnen“ ist am 4. Juni wieder erfolgreich über die Bühne gelaufen. Der Platz rund um den Dreiländerbrunnen wurde von unzähligen Menschen besucht um gemeinsam mit Freunden und Familie zu feiern. Auf Initiative der Gemeinde zogen wieder 20 Vereine, Institutionen, Organisationen und Gruppierungen an einem Strang um dieses gelungene Fest für die Bevölkerung zu organisieren.

Der Stand des SPÖ Berg versorgte die Gäste mit Kesselgulasch und süßen Palatschinken. Alt Vizebürgermeister Matthias Purger war mit seiner Familie mit einem Bienenstand ebenfalls verteten und die Besucher konnten sich über Bienen und Honig bestens Informieren.

Neben den kulinarischen Köstlichkeiten sorgte ein guter Mix an Unterhaltung für eine ausgelassene und geselige Stimmung, welche sich auch durch einen Wolkenbruch nicht verschlechterte, da einfach im Feuerwehrhaus weiter gefeiert wurde.

Schließlich wurde der Reinerlös der Veranstaltung der FF Berg für den geplanten Zu und Umbau des Feuerwehrhauses gespendet. Bgm Georg Hartl konnte an das Kommando der FF Berg einen symbolischen Scheck in der Höhe von €2787 überreichen.

Die nächste Auflage des Dorftreff am Dreiländerbrunnen findet 2019 statt.

Mehr vom Dorftreff gibt es unter folgendem Link.

http://www.gemeindeberg.at/Das_war_der_4_Dorftreff_am_Dreilaenderbrunnen_